Mittwoch, 24. Mai 2017

Niemand wird Sie finden von Caleb Roehrig *Rezension*

Rezension zu "Niemand wird sie finden" 
von Caleb Roehrig




Inhalt:

Flynns Freundin January ist verschwunden. 
Die Polizei vermutet ein Verbrechen und stellt Fragen, die Flynn nicht beantworten kann. 

Alle Augen sind auf ihn gerichtet, schließlich war – ist – er ihr Freund und sie waren in der Nacht vor ihrem Verschwinden zusammen.

Ein grausamer Mord scheint die nahe liegende Erklärung zu sein. 

Doch die Aussagen von Mitschülern und Freunden zeichnen ein völlig fremdes Bild von dem Mädchen, das Flynn so gut zu kennen glaubte. 

Er muss herausfinden, was mit January geschehen ist, ohne dabei zu verraten, dass er ebenfalls ein Geheimnis hat. Vor seinen Eltern. Vor seinen Freunden. Und vor allem vor sich selbst.


Mittwoch, 17. Mai 2017

Edgewater House von Courtney Sheinmel *Rezension*

Rezension zu "Edgewater House" 
von Courtney Sheinmel




Inhalt:

Von außen betrachtet führt Lorrie, 16, ein privilegiertes Leben: 
Sie hat ihr geliebtes Reitpferd Orion, besucht ein exklusives Internat und bewegt sich dort unter lauter reichen Mädchen. 

Doch hinter dieser Fassade sieht alles ganz anders aus: 
Ihr Zuhause, Edgewater House, ein ehemals herrschaftliches Anwesen, ist völlig heruntergekommen, ihre Familie lebt in einer Traumwelt und Lorrie versucht als Einzige verzweifelt, den Anschein von Normalität aufrechtzuerhalten. 

Doch dann bleiben eines Tages die monatlichen Zahlungen aus und Lorrie muss als Erstes ihr Pferd verkaufen. 
Bei ihren verzweifelten Nachforschungen kommt sie einem Familiengeheimnis auf die Spur, in dem ausgerechnet Charlie Copeland, der Junge, in den sie sich gerade verliebt hat, eine bedeutsame Rolle spielt.

Mittwoch, 10. Mai 2017

Mein aktueller SUB

SUB
Hier findet ihr alle Bücher, die derzeit noch auf meinem SUB (=Stapel ungelesener Bücher) liegen.

Die Bücher sind alphabetisch nach Buchtiteln sortiert.

Nach einem Monat werden die gelesenen bzw. durchgestrichenen gelöscht.

127 ungelesene Bücher, Stand 01.09.17

A

  • Aschenputtel - Kristina Ohlsson
  • Atemnot - Elizabeth Haynes
  • Aurafeuer - Andreas Suchanek
  • Angelfall - Susan EE

B

  • Between the lines: Wilde Gefühle - Tammara Webber
  • Blinde Vögel - Ursula Poznanski
  • Breaking News - Frank Schätzing
  • Bruno Chef de Police - Martin Walker
  • Beim Leben meiner Tochter - Michel Bussi
  • Belgravia - Julian Fellowes

C

  • Celeste bedeutet Himmelblau - Brigitte Pons

D


  • Das Gesetz der Lagune - Donna Leon
  • Das Gift des Oleanders - Karin B. Redecker
  • Das Haus an der Mündung - Victoria Jones
  • Das Limonenhaus - Simone Gerstenberger
  • Das Erbe der Tuchvilla - Anne Jacobs
  • Das Erbe von Carreg Cottage - Constanze Wilken
  • Das Haus der Lügen - Stephanie Lam

Die Gerechte von Peter Swanson *Rezension*

Renezsion zu "Die Gerechte" 
von Peter Swanson






Inhalt:

Eine Flughafenbar in London. 
Es ist Abend, und Ted Severson wartet auf seinen Rückflug nach Boston, als eine attraktive Frau sich neben ihn setzt. 

Kurz darauf vertraut er der geheimnisvollen Fremden an, dass seine Frau ihn betrogen hat. Mit ihrer Reaktion jedoch hat er nicht gerechnet: Sie bietet ihm Hilfe an – beim Mord an seiner Ehefrau. 

Ein Trick? Ein morbider Scherz? Oder ein finsteres Rachespiel, das nur ein böses Ende nehmen kann?